D'Mangfalltaler Westerham

Treu dem alten Brauch

2015 – Glenn Miller und Sauschwanzl

von Christian Lex
erschienen im Wilhelm Köhler Verlag

[singlepic id=264 w=300 h= float=none]

Inhalt
Darsteller
Flyer
Programmheft
Bilder

 

Inhalt

 

Frühjahr 1946: Metzger Vitus Aicher gilt als vermisst, doch seine Frau Johanna gibt die Hoffnung nicht auf und versucht ihre Familie so gut wie möglich durch die harten Nachkriegsjahre zu bringen. Deshalb schlachtet die Metzgersfrau mit Hilfe ihres Schwiegervaters und ihres Cousin Ernst-August “schwarz”. Hinderlich ist nur, dass Ernst-August kein Blut sehen kann und immer wieder und überall in Ohnmacht fällt. Als sie nach einer überraschenden Kontrolle der “Amis” beinahe auffliegen soll sich alles ändern.

Flüchtlingsfrau Edda nutzt ihr erlauschtes Wissen über das Schwarzschlachten dazu aus, um sich im Haus einzuquartieren und sorgt mit ihrer Anwesenheit für zusätzliche Turbulenzen.

Sohn Max verschachert ohne Wissen der Mutter aber mit der Unterstützung seines Opa’s und seiner Schwester Hilde Würst und Geräuchertes auf dem Schwarzmarkt in München.

Johanna vertraut auf die Hilfe des Veterinär-Kontrolleur Jackl, Vitus bester Freund. Er meint es der Familie nur gut, jedoch nicht ganz ohne Hintergedanken. Bei ihm meldet Johanna ganz offiziell die Schlachtung einer Sau an-in Wirklichkeit sind es aber zwei.

Als die “Amis” dann plötzlich erneut zu einer Überprüfung des Betriebs vor der Tür stehen kommt es prompt zu einem verhängnisvollen Fehler…….

Darsteller

[singlepic id=256 w=150 h= float=center] Johanna Aicher
Metzgersfrau
Evi Steininger
[singlepic id=255 w=150 h= float=center] Vitus Aicher
ihr Mann, im Krieg vermisst
Bernd Weigand
[singlepic id=280 w=150 h= float=center] Hilde Aicher
beider Tochter
Verena Luger
[singlepic id=254 w=150 h= float=center] Maximilian Aicher
kleiner Bruder von Hilde
Anian Siamak
[singlepic id=259 w=150 h= float=center] Ernst-August Sehmrauh
Cousin von Johanna
Pankraz Schaberl
[singlepic id=263 w=150 h= float=center] Thanner Fred
Deutscher, der 1934 ausgewandert ist und jetzt als GI zurückkommt
Manfred Weber
[singlepic id=261 w=150 h= float=center] Edda Hegerflint
Flüchtling aus Breslau
Sonja Harig
[singlepic id=260 w=150 h= float=center] Franz Aicher
Opa, Vater von Vitus
Sigi Lechner
[singlepic id=258 w=150 h= float=center] Randy Wilson
GI und bester Freund von Fred
Martin Oswald
[singlepic id=262 w=150 h= float=center] Veterinärkontrolleur Thomas Lechner
[singlepic id=257 w=150 h= float=center] Capt. Arch Duke
Vorgesetzter von Fred
Jimmy

Flyer

hier der Flyer als PDF zum herunterladen.

Programmheft

und hier das Programmheft als PDF

Bilder

[ngg_images source=”galleries” container_ids=”27″ exclusions=”380,381″ display_type=”photocrati-nextgen_basic_thumbnails” override_thumbnail_settings=”0″ thumbnail_width=”120″ thumbnail_height=”90″ thumbnail_crop=”1″ images_per_page=”5″ number_of_columns=”0″ ajax_pagination=”0″ show_all_in_lightbox=”0″ use_imagebrowser_effect=”0″ show_slideshow_link=”0″ slideshow_link_text=”[Als Diaschau zeigen]” ngg_triggers_display=”never” ID=”2140″ order_by=”pid” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

D'Mangfalltaler Westerham © 2015 - 2019