D'Mangfalltaler Westerham

Treu dem alten Brauch

Waisen bei Martina und Sepp Seestaller

Zum Waisen für die kleine Vroni kam die Aktive Plattlergruppe mit einem Dirndlgwand zu den Eheleuten Martina und Sepp Seestaller nach Dürnbach. Die Anreise mit dem Zug wurde von Luis Biebl und Martin Weber musikalisch begleitet und gestaltete sich äußerst lustig. Bereits beim Fußmarsch vom Bahnhof zum Haus der glücklichen Eltern „eckte“ die Waisertgesellschaft einige Male an und benötigte Zielwasser um das elterliche Schlafzimmer, in dem der Waisertzopf angeschnitten wurde, über den Balkon zu erreichen. Mit Kaffee und Kuchen gestärkt wurde das Mühlradl flott und schneidig im Hof aufgeführt und zum Abschluss gab es noch eine gscheide Brotzeit. Die Aktiven und ehemals Aktiven wünschen für die kleine Vroni alles erdenklich Gute, Glück, Gesundheit und Gottes Segen. Alle Anwesenden bedankten sich für die Einladung und den schönen Nachmittag.
Waisen-Martina

D'Mangfalltaler Westerham © 2015 - 2019